Was wir tun

Der Austausch und die gegenseitige Unterstützung sind uns wichtig, wir treffen dazu uns immer am letzten Mittwoch im Monat zum gemeinsamen Abendessen, Vortrag und Gespräch. Daneben laden wir zu Sonderveranstaltungen ein und treffen uns auch mit anderen Frauen-Serviceclubs in Mainz. Unsere Kultur- und Sozialprojekte können auch von Nicht-Mitgliedern durch Spenden an unseren Förderkeis unterstützt werden.

Am 8.3.2018 hatte die Präsidentin Dr. Birgit Pfeiffer die Gelegenheit, beim SWR Fernsehen in der Sendung "Kaffee oder Tee" aus ihrer Arbeit als Gleichstellungsbeauftragte für Wissenschaftlerinnen an der Universitätsmedizin Mainz zu berichten, aber auch vom weltweiten Engagement von Zonta International und vom Zonta Club Mainz und seinen Aktivitäten. Unter dem Link https://swrmediathek.de/player.htm?show=22fb6f50-22f7-11e8-bc12-005056a1... ist der Beitrag abrufbar.